Vier Autos bei Unfall beschädigt

|

Vier Autos sind am Dienstag bei einem Auffahrunfall auf der Heininger Straße beschädigt worden. Es entstand ein Sachschaden von 7000 Euro. Ein 86-Jähriger war laut Polizeibericht gegen 10.50 Uhr mit seinem Mercedes auf Höhe einer Tankstelle auf einen stehenden Seat aufgefahren. Der Aufprall war so stark, dass noch zwei weitere Autos in Mitleidenschaft gezogen wurden. Verletzt wurde niemand.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drama von Eislingen: Opfern die Kehle durchgeschnitten

Drei Tote in Eislinger Tiefgarage: Der mutmaßliche Täter hat seiner Noch-Ehefrau und deren Freund mit einem Küchenmesser die Kehle durchgeschnitten und sich offenbar durch einen Kopfschuss selbst getötet. weiter lesen