Streit führt zu einer Schlägerei

Der Streit eines Pärchens hat in der Nacht auf Samstag zu einer Schlägerei in einer Gaststätte geführt. Vor das Haus in der Stuttgarter Straße in Ebersbach hatte ein Mann seine Partnerin um 3.10 Uhr an den Haaren gezerrt.

|

Der 34-Jährige schlug auf die 22-Jährige ein, bis diese zu Boden ging. Unmittelbar nachdem die Frau gestürzt war, betrat eine Gruppe von Männern das Lokal und ging auf andere Gäste los. Wie die Beamten mitteilen, mussten nach der Schlägerei vier Personen im Krankenhaus versorgt werden. Die Gruppe von Männern sollen Bekannte der 22-Jährigen gewesen sein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schlaganfallversorgung: Minister bleibt bei seiner Entscheidung

Das Positionspapier des Kreistags beeindruckt das Ministerium nicht: „Keine neuen Fakten.“ Kreisräte fordern Veröffentlichung des geheimen Gutachtens. weiter lesen