Schülerin angefahren

|

Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Donnertag um kurz vor 7 Uhr beim Überqueren eines Fußgängerüberwegs auf der Göppinger Straße in Zell vom Audi eines 31-Jährigen angefahren. Die Schülerin wurde auf die Fahrbahn geschleudert und wurde vorsorglich in die Klinik gebracht.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drama von Eislingen: Opfern die Kehle durchgeschnitten

Drei Tote in Eislinger Tiefgarage: Der mutmaßliche Täter hat seiner Noch-Ehefrau und deren Freund mit einem Küchenmesser die Kehle durchgeschnitten und sich offenbar durch einen Kopfschuss selbst getötet. weiter lesen