Rollerfahrer gestürzt

Ein 42-jähriger Zweirad-Fahrer ist am Montagmorgen mit seinem Roller gestürzt.

|
Ein Autofahrer fand den Mann gegen 8.10 Uhr auf dem Sommerauweg, kurz vor der Filsbrücke. Der Mann klagte über schwere Atemnot und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Nach Angaben der Polizei handelt es sich vermutlich um keinen Unfall, sondern um einen medizinischen Notfall.

 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Züge stehen still und Fahrgäste werden schlecht informiert

Donnerstagmorgen hatten es Bahnreisende schwer. So mancher Fahrgast, der im Filstal in einem Zug saß, musste lange auf eine Weiterfahrt warten. Die Probleme gibt es allerdings schon länger. weiter lesen