Radfahrer prallt in Mercedes

|

Ein 17-jähriger Radfahrer ist am Dienstag gegen 20.10 Uhr in Göppingen entgegen der Fahrtrichtung mit einem Mercedes kollidiert. Der 24-jährige Autofahrer wollte von der Vorderen Karlstraße nach rechts in die Ulmer Straße abbiegen. Dabei prallte der von der Sonnenbrücke kommende Radler gegen das Auto. Der 17-Jährige stürzte über die Motorhaube und wurde dabei leicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Haushaltsharmonie im Saal: Kreisumlage bleibt stabil

Der Kreistag hat den Haushalt des Landkreises Göppingen 2018 einstimmig beschlossen. Die Kreisumlage bleibt stabil. Kritik gab es dagegen an die Adresse des Sozialministers. weiter lesen