Radfahrer in Eislingen schwer verletzt

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls am Sonntag in Eislingen, bei dem gegen 18 Uhr ein 28-Jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde.

|

Der Mann war mit seinem Fahrrad von Göppingen kommend auf dem Radweg an der Stuttgarter Straße unterwegs. Ein 23-Jähriger kam mit seinem Volkswagen von der Westtangente und fuhr in die Kreuzung ein. Anschließend erfasste er den 28-jährigen Radfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der Radler schwer verletzt. Der Rettungsdienst versorgte den Verletzten, er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei schätzt den Schaden an den Fahrzeugen auf rund 5000 Euro. Mit der Frage, wessen Ampel grün zeigte beschäftigt sich nun die Polizei. Hinweise von Zeugen nimmt das Verkehrskommissariat Mühlhausen unter Telefon (07335) 96260) entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen