Polizei sperrt Geislinger Steige

Schneeschauer und ein liegengebliebener Lkw haben am Freitagnachmittag für eine Vollsperrung der Geislinger Steige gesorgt.

|

Gegen 16.30 Uhr blieb ein Lastwagen auf der schneeglatten Fahrbahn der B10 hängen und blockierte die Spur in Richtung Ulm. Kurz darauf entschloss sich die Polizei, die verschneite Steige in beide Richtungen zu sperren, damit die Räumdienste die Fahrbahn freimachen konnten. In dieser Zeit staute sich der Verkehr durch ganz Geislingen und schließlich bis nach Kuchen zurück.

Gegen 17.45 Uhr gab die Polizei die Strecke wieder frei. Wer von der B10 in Geislingen auf die A8 ausgewichen war, hatte ebensowenig Freude: Zwischen Mühlhausen und Merklingen ging es wegen Schneeglätte auf sechs Kilometer Länge nur im Schritttempo voran. 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen