Motorradfahrer schwer verletzt

|

Ein 66-jähriger Motorradfahrer ist am Freitag gegen 15.20 Uhr bei einem Unfall bei Hohenstaufen schwer verletzt worden. Der Mann war auf der Reichsdorfstraße von Hohenstaufen kommend in Richtung Göppingen unterwegs gewesen, als er in einer langgezogenen Rechtskurve immer weiter nach links geriet. Ein 21-jähriger entgegenkommender Autofahrer kollidierte mit der linken Seite des Zweirads.

Der Motorradfahrer stürzte und rutschte über die Fahrbahn. Seine Maschine kam auf seinem Bein zum Liegen. Erst die Ersthelfer konnten ihn aus dieser Lage befreien. Der Biker wurde schwer verletzt und musste in der Klinik behandelt werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Gesamtschaden auf etwa 19.000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Regio Rad im Kreis Göppingen: Ein Netz aus Leihrad-Stationen

Im Frühjahr soll das Rad- und Pedelec-Verleihsystem RegioRad Stuttgart starten. Nur eine Stadt im Kreis ist sicher an Bord, aber viele zeigen Interesse. weiter lesen