Motorrad steht in Flammen

Die Feuerwehr Geislingen wurde am Dienstag um kurz vor 12 Uhr zu einem Einsatz an die Ecke Bahnhofstraße / Weiler Straße in Geislingen gerufen.

|

Dort brannte ein Motorrad. Es hatte sich durch einen technischen Defekt offenbar selbst entzündet, mutmaßt die Polizei. Zum Sachschaden konnte sie keine Angaben machen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

52-Jähriger tötet Freundin und springt von Autobahnbrücke

Ein kreisender Hubschrauber hat am Mittwochabend im oberen Filstal für Aufsehen gesorgt. Ein 52-Jähriger hatte sich vom Maustobelviadukt in den Tod gestürzt. Zuvor hatte er im Landkreis Ludwigsburg seine Freundin getötet. weiter lesen