Mit Traktor schwer verunglückt

Ein 18-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag mit einem alten Traktor nach Heuwendearbeiten auf dem Rückweg vom Ski-Lift zum elterlichen Hof nach Grünbach verunglückt.

|

Er wollte gegen 18.30 Uhr von einem unebenen Wiesenweg auf einen Hang zurückfahren. Der Traktor kippte in dem sehr steiles Gelände um, überschlug sich mehrfach und blieb 100 Meter weiter am Waldrand liegen. Der 18-Jährige wurde vom Traktor geschleudert und überrollt. Dabei erlitt er lebensgefährliche Verletzungen, rief aber übers Handy Angehörige um Hilfe. Mit einem Hubschrauber wurde er in die Klinik geflogen. Am Traktor entstand ein Schaden von 2500 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen