Missglücktes Wendemanöver

Ein Schaden von 8.000 Euro ist das Ergebnis eines missglückten Wendemanövers auf der Hauptstraße in Nenningen. Verletzt wurde keiner.

|
Ein 29-jähriger Passat-Fahrer wollte gegen 13.45 Uhr wenden und übersah dabei den VW-Up einer 28-Jährigen.
 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehrheit lehnt Messstelle an der Sternkreuzung ab

Die Mehrheit im Göppinger Gemeinderat hat eine Messstelle für Luftschadstoffe an der Sternkreuzung abgelehnt. Auch die Verwaltung war dagegen. weiter lesen