Missglückte Flucht

|
Die Beamten stellten den 36-Jährigen in der Nähe eines Supermarkts in der Poststraße, aus dem er drei Flaschen Schnaps gestohlen hatte. Zuvor hatten die Polizisten den Mann verfolgt, der über den Parkplatz des Marktes rannte gerannt war. Bevor die Beamten eintrafen war ein Mitarbeiter des Supermarkts hinter dem Ladendieb her. Als die Verfolger den Rucksack des 36-Jährigen durchsuchten, fanden die Beamten die drei Flaschen.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Almabtrieb: Ein Ort im Ausnahmezustand

Der achte Gammelshäuser Almabtrieb lockte am Sonntag tausende Besucher in die kleine Gemeinde am Albtrauf. weiter lesen