Maroden Laster gestoppt

Die Polizei hat am Donnerstag gegen 10.30 Uhr auf dem Parkplatz der Autobahnraststätte Gruibingen einen völlig maroden Lastwagen aus dem Verkehr gezogen.

|

Wie die Beamten mitteilen, entwichen Druckluft und Hydrauliköl aus der Bremsanlage. Damit nicht genug: Der Auspuff war durchgerostet und alle Stoßdämpfer am Auflieger kaputt. Außerdem hatte der Fahrer nicht genügen Pausen gemacht.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Almabtrieb: Ein Ort im Ausnahmezustand

Der achte Gammelshäuser Almabtrieb lockte am Sonntag tausende Besucher in die kleine Gemeinde am Albtrauf. weiter lesen