Ladendieb schubst Verkäuferin

|

Ein Ladendieb wurde in Wäschenbeuren am Mittwochmorgen um kurz nach 8 Uhr in einem Einkaufsmarkt beobachtet, wie er mehrere Produkte in die Innentasche seiner Jacke steckte. Als er von einer Mitarbeiterin nach dem Passieren der Kasse angesprochen wurde, schubste er die Frau auf die Seite und flüchtete mit seinem Auto in Richtung Birenbach. Die Polizei Rechberghausen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Haushaltsharmonie im Saal: Kreisumlage bleibt stabil

Der Kreistag hat den Haushalt des Landkreises Göppingen 2018 einstimmig beschlossen. Die Kreisumlage bleibt stabil. Kritik gab es dagegen an die Adresse des Sozialministers. weiter lesen