Ladendieb reißt sich los und flüchtet

Ein aufmerksamer Kunde hat am Samstag in Geislingen einen Ladendieb beobachtet, der gegen 16 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Gartenstraße zwei Flaschen Schnaps stahl.

|
Der Zeuge verständigte eine Mitarbeiterin des Marktes. Gemeinsam mit weiteren Kollegen folgte sie dem Dieb. Nach dem Kassenbereich sprach ein Mitarbeiter den Mann an und hielt ihn fest. Sofort schlug der Unbekannte auf ihn ein, riss sich los und flüchtete. Er entkam trotz Fahndung.
 
Der 20 bis 30 jährige Ladendieb ist etwa 1,90 Meter groß und schlank. Er war bekleidet mit einer dunklen Hose und einer dunklen Jacke. Dazu trug er weiße Turnschuhe der Marke Nike sowie eine Schildmütze. 
 
Das Polizeirevier Geislingen ermittelt wegen des räuberischen Diebstahls und bittet Zeugen, insbesondere die Frau, die dem Täter ein Stück weit folgte, sich bei der Polizei zu melden unter Telefon (07331) 93270. 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Sturm über Ebersbach – Bäume stürzen auf Straßen

Der Sturm, der am Donnerstagmorgen über den Landkreis Göppingen hinwegfegte, beschäftigte die Feuerwehr in Ebersbach. weiter lesen