Kontrolle verloren

Ein unbekannter Autofahrer ist mit seinem Auto gegen eine Mauer geprallt.

|
Der Fahrer war am Montag gegen 23.30 Uhr von Geislingen nach Eybach unterwegs und verlor vermutlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, schleuderte und kam nach links von der Straße ab, prallte zunächst auf die Mauer und kam schließlich an einem Gartenzaun zu stehen. Anschließend flüchtete er und hinterließ eine Schaden in Höhe von 1500 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um einen schwarzen A3 handelt, der vorne rechts beschädigt sein müsste.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

52-Jähriger tötet Freundin und springt von Autobahnbrücke

Ein kreisender Hubschrauber hat am Mittwochabend im oberen Filstal für Aufsehen gesorgt. Ein 52-Jähriger hatte sich vom Maustobelviadukt in den Tod gestürzt. Zuvor hatte er im Landkreis Ludwigsburg seine Freundin getötet. weiter lesen