Karambolage vor Rechberghausen

|

Vier Leichtverletzte, fünf beschädigte Autos und einige Tausend Euro Schaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 9 Uhr. Eine 28-jährige Autofahrerin hatte im stockenden Verkehr am Orts­eingang Rechberghausen nicht aufgepasst und war gegen das vorausfahrende Auto gefahren. ­Dieses wurde, nach Mitteilung der Polizei, durch die Wucht des Aufpralls gegen drei weitere im Stau stehende Fahrzeuge ge­schoben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Frontalcrash in Schlierbach

Bei einem Autounfall in Schlierbach haben am Freitag zwei Männer leichte Verletzungen erlitten. weiter lesen