In Modegeschäft eingebrochen

|

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Modegeschäft in der Göppinger Poststraße eingebrochen. Die Täter bogen laut Polizei zunächst im dortigen Hofraum einen Rolladen nach oben und stiegen danach über ein Fenster in das Gebäude. Die Einbrecher hebelten zudem eine Feuerschutztür aus. Sie durchsuchten beide Etagen des Ladengeschäfts und brachen anschließend eine Registrierkasse auf.

Außer Damen- und Herrenkleidung unterschiedlicher Hersteller und Marken nahmen die Täter noch einen Computer sowie eine elektronische Registrierkasse mit. Außerdem stahlen sie noch Gürtel, Handtaschen und Modeschmuck. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich nach Angaben der Polizei auf mehrere 10 000 Euro. Die Tatzeit lag zwischen 19.30 Uhr und 6.50 Uhr. Zeugenhinweise an die Polizei unter Telefon: (07161) 63 23 60.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Klinik: Krauter-Pläne stoßen weiter auf Skepsis

Im Beisein von Landrat Edgar Wolff berät der Göppinger Gemeinderat am Donnerstag über Pläne, die Klinik am Eichert zu sanieren und weiterzunutzen. weiter lesen