Führerschein weg

Am Dienstagmorgen ist der Polizei ein Opel auf der Nördlichen Ringstraße gemeldet worden, der in Schlangenlinie gefahren ist.

|
Der 58-jährige Fahrer konnte gegen 10.40 Uhr von der Polizei in der Zeppelinstraße angehalten und kontrolliert werden. Dabei stellten sie fest, dass der 58-jährige Autofahrer Alkohol getrunken hatte.Nach der Blutprobe wurde der Führerschein des Betrunkenen einbehalten.
 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Prozess: IS-Sympathisant will Kalaschnikow kaufen

24-Jähriger will Sturmgewehr im Darknet kaufen und gerät an einen BKA-Beamten. Er hat Sympathien für Reichsbürger, den IS und die Black Jackets. weiter lesen