Feuerwehr löscht brennenden Container

Ohne Schaden blieb ein Feuer am Sonntag in der Göppinger Marktstraße.

|

Gegen 14.45 Uhr brannte es in einem mit Holzabfällen und Bauschutt gefüllten Container. Die Feuerwehr löschte den an einer Baustelle aufgestellten Container, bevor weitere Gefahren entstehen konnten. Brandursache dürfte nach Polizeiangaben eine weggeworfene Zigarettenkippe gewesen sein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Umweltbundesamt fordert klare Regeln für Müllofen

Darf in Göppingen mehr Müll verbrannt werden, als in der Genehmigung steht? Bundesamt schätzt die Rechtslage anders ein als das Regierungspräsidium. weiter lesen