Fehler beim Wenden

Der 18-jährige Fahrer eines Motorrads ist am Sonntagabend bei einem Unfall auf der Albstraße in Uhingen leicht verletzt worden.

|

Ein 34-jähriger Autofahrer hatte gegen 22 Uhr auf der Albstraße gewendet und dabei das Zweirad übersehen. Beim Ausweichmanöver und der Notbremsung verlor der 18-Jährige die Kontrolle über die Maschine und stürzte. Die beiden Fahrzeuge berührten sich nicht. Die Schürfwunden und Prellungen musste der 18-Jährige anschließend in der Klinik behandeln lassen. Der Schaden an seiner Honda beläuft sich auf 1500 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehrheit lehnt Messstelle an der Sternkreuzung ab

Die Mehrheit im Göppinger Gemeinderat hat eine Messstelle für Luftschadstoffe an der Sternkreuzung abgelehnt. Auch die Verwaltung war dagegen. weiter lesen