Exhibitionist zeigt sich zwei 14-Jährigen

Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten, der sich am Dienstag in Salach zwei Jugendlichen gezeigt hat.

|

Zwei 14-Jährige waren am Dienstag gegen 19.30 Uhr auf den Waldwegen nahe dem Zubringer zur B10 bei Salach Laufen. Ein Mann fuhr auf einem Fahrrad hinter den Mädchen her und sprach sie auf Deutsch und Englisch an. Kurz darauf entdeckten die Jugendlichen den Mann nackt, in unsittlicher Weise an einem Baum. Die 14-Jährigen erstatteten Anzeige gegen den etwa 1,75 Meter großen, 30-Jährigen Südeuropäer. Der Mann ist sportlich, kräftig, trug kurze Jeans, braune Sandalen, ein dunkles T-Shirt und einen Anglerhut. Sein blaues Fahrrad war für ihn deutlich zu klein. Die Kriminalpolizei nimmt unter Telefon (07161) 630 Hinweise an.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Heftiger Streit am Kriegerdenkmal

Gut 15 Vermummte haben am Sonntag fünf Personen am Kriegerdenkmal in der Mörikestraße angegriffen. Einer der fünf erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Streit politisch motiviert war. weiter lesen