Eine Leichtverletzte nach Zusammenstoß

Weil er die Vorfahrt eines Renaults missachtet hat, hat ein 55-jähriger Autofahrer einen Unfall verursacht. Eine 19-Jährige, die ebenfalls im Renault saß, ist dabei leicht verletzt worden.

|
Der 55-Jährige war mit seinem Auto von der Gabelsberger Straße nach links in die Rheinlandstraße abgebogen. Das berichtet die Polizei. Dort kam ihm ein 28-Jähriger mit seinem Renault entgegen, der in Richtung Heidenheim unterwegs war. Der Fordfahrer achtete nicht auf die Vorfahrt des 28-Jährigen. Die Fahrzeuge stießen zusammen.

Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall fahrbereit.
 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Aus Übung wird Ernst: Göppinger Bergretter helfen Schwerverletztem

Als ein Wanderer am Samstag vom Buchstein vor der Tegernseer Hütte abstürzte und sich schwer verletzte, wurde die Bergwacht Göppingen per Zufall zum Erstretter. weiter lesen