Eine Leichtverletzte nach Zusammenstoß

Weil er die Vorfahrt eines Renaults missachtet hat, hat ein 55-jähriger Autofahrer einen Unfall verursacht. Eine 19-Jährige, die ebenfalls im Renault saß, ist dabei leicht verletzt worden.

|
Der 55-Jährige war mit seinem Auto von der Gabelsberger Straße nach links in die Rheinlandstraße abgebogen. Das berichtet die Polizei. Dort kam ihm ein 28-Jähriger mit seinem Renault entgegen, der in Richtung Heidenheim unterwegs war. Der Fordfahrer achtete nicht auf die Vorfahrt des 28-Jährigen. Die Fahrzeuge stießen zusammen.

Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall fahrbereit.
 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehrheit lehnt Messstelle an der Sternkreuzung ab

Die Mehrheit im Göppinger Gemeinderat hat eine Messstelle für Luftschadstoffe an der Sternkreuzung abgelehnt. Auch die Verwaltung war dagegen. weiter lesen