Einbruch in Bäckerei

Wenig zimperlich vorgegangen sind die Täter bei einem Einbruch in eine Bäckerei an der Göppinger Barbarossastraße, heißt es aus dem Ulmer Polizeipräsidium.

|

Sie zerstörten die elektrische Glasschiebetüre des Eingangs und durchwühlten sämtliche Möbel. Auch die Registrierkasse wurde durch die Unbekannten beschädigt. Beute machten sie nicht. Der angerichtete Sachschaden summiert sich nach Angaben der Polizei auf mehrere tausend Euro.

 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen