Einbrecher stehlen Hunderte Brillen

In das Geschäft eines Optikers sind am frühen Donnerstag Unbekannte eingebrochen. Sie stahlen Hunderte von Brillenfassungen.

|
Wie die Polizei mitteilt, knackten die Einbrecher zwischen 2.30 Uhr und etwa 5 Uhr die Tür zu dem Geschäft in der Hauptstraße auf. Im Geschäft rafften sie mehrere Hundert Brillenfassungen zusammen. Damit flüchteten die Diebe. Nach derzeitigen Erkenntnissen war einer der Täter mit einer Kapuzenjacke und einer hellen Hose bekleidet. Nach ihm und seinen Komplizen sucht jetzt die Kriminalpolizei.
 
Die Ermittler bitten mögliche Zeugen um Hinweise. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0731) 18 80 zu melden.
 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Im Handwerk fehlt der Nachwuchs

Kurzfristig einen Handwerker zu finden, werde immer schwieriger, beklagen Kunden. In den Gewerken jedoch fehlen Mitarbeiter und vor allem Auszubildende, sagen Insider. weiter lesen