Drei Autos bei Unfall beschädigt

|

Bei einem Auffahrunfall in der Bahnhofstraße sind am Montagabend drei Fahrzeuge beschädigt worden. Es entstand ein Schaden von gut 5000 Euro.

Leichte Verletzungen erlitt ein Autofahrer gegen 19 Uhr als er zu spät erkannte, dass ein Fahrzeug vor ihm verkehrbedingt abbremste. Wegen der Wucht des Aufpralls wurde dieses gegen einen dritten Wagen geschoben. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den Leichtverletzten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger Bahnhofsviertel bald eine einzige Baustelle

Neben der Tiefgarage und dem Bahnhofsplatz erwartet die Göppingen im kommenden Jahr  zwei weitere Großprojekte auf engem Raum: Das „Rathaus II“ und das Zentrum Untere Marktstraße. weiter lesen