Diebe wurden offenbar gestört

Vermutlich gestört wurden die Täter, als sie in Schlat einen Zigarettenautomaten aufbrechen wollten - denn sie machten nur wenig Beute.

|

Wie die Polizei mitteilt, haben in der Nacht auf Samstag einige Passanten festgestellt, dass ein Zigarettenautomat in der Turnhallenstraße aufgebrochen worden war. Da er noch fast gefüllt war, entnahmen die Zeugen die Zigarettenschachteln aus dem Automaten und verständigten am Nachmittag das Polizeirevier Göppingen. Offensichtlich waren die Täter gestört worden, weshalb sie nur wenige Packungen Zigaretten mitnehmen konnten.

Laut Zeugenaussagen war der Automat schon am vergangenen Mittwoch defekt, sodass die Tatzeit etwas länger zurückliegen könnte. Personen die Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Göppingen unter der Telefon: (07161) 6 30 zu melden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger „Brezeltaste“ gerät schon in die Kritik

Das Kurzparken in der Hauptstraße ist kurz nach der Einführung bereits wieder ins Gerede gekommen. Außerdem sind nächtliche Verkehrsrowdys vielen in Dorn im Auge. weiter lesen