Betrunkener rammt geparkten Wagen

Ein betrunkener 20-Jähriger ist am Mittwoch in Süßen mit seinem BMW in der Törökbalinter Straße gegen einen geparkten Audi gekracht.

|
Die Polizei stellte bereits bei der Unfallaufnahme fest, dass der junge Fahrer betrunken war. Die Beamten vermuteten zudem, dass der 20-Jährige Drogen genommen hatten. Der Fahrer wurde zur Blutentnahme zum Arzt gebracht und sein Führerschein einbehalten. Nun droht ihm ein Strafverfahren. An den Autos entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zwei Zeugen melden sich nach Schüssen auf Züge

Die kriminal­technische Untersuchung der beschossenen Züge läuft. Nach ersten Erkenntnissen stammen zwei zunächst für Geschoss­spuren gehaltene Schäden am Güterzug nicht von dem Vorfall am Donnerstag. weiter lesen