Autofahrer verletzt

Kurz vor der Querspange bei Faurndau ist am Mittwoch der Fahrer eines Lastwagens auf der B 297 zu weit nach links gekommen und streifte ein entgegenkommendes Auto

|
Der Lkw ist gegen 8 Uhr von Göppingen kommend in Richtung Uhingen unterwegs gewesen.  Bei der Kollision ging die Scheibe der Fahrertüre  des Autos zu Bruch, Splitter trafen und verletzten den 60-jährigen Fahrer. Der Unfallverursacher hielt jedoch  nicht an. Schaden: etwa 2000 Euro.

 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kugelbahnen sind der Geschenke-Renner

Weihnachten steht bevor und viele  sind auf der Suche nach Geschenken. Göppinger Geschäfte sind für den Ansturm gewappnet. weiter lesen