Autofahrer übersieht Fußgänger

Ein Mann ist am Montagmorgen in der Eislinger Ziegelhaldenstraße von einem Auto angefahren worden.

|

Der 74-Jährige wollte gegen 5.45 Uhr kurz vor der Einmündung zur Hauptstraße die Straße überqueren. Der 57-jähriger Autofahrer war in Richtung Stadtmitte unterwegs und bemerkte den Fußgänger zu spät. Der 74-Jährige wurde über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert und verletzt. Ein Rettungswagen transportierte ihn in die Göppinger Klinik.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen