Auf nasser Straße ins Schleudern geraten

Eine 22-Jährige kam am Dienstag gegen 23.15 Uhr zwischen Süßen und Schlat mit ihrem Nissan von der Straße ab. Sie gab an, von einem anderen Auto geblendet worden zu sein.

|

Auf der nassen Straße bremste die Frau stark ab und kam ins Schleudern. Ihr Auto kam im Graben zum Halten. Dabei entstand Totalschaden. Die Autofahrerin wurde laut Polizei nicht verletzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Aus für Jamaika: Keiner will’s gewesen sein

Politiker aus dem Kreis Göppingen sehen die Schuld am Scheitern der Sondierungsgespräche in Berlin beim jeweiligen politischen Gegner. weiter lesen