Auf der A 8 in Leitplanke gekracht

|

Auf regennasser Fahrbahn ist eine Autofahrerin auf der A 8 in die Leitplanken geschlittert. Wie die Polizei mitteilt, kam die 25-Jährige am Donnerstag gegen 13.45 Uhr im Abschnitt Gruibingen aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von etwa 25 000 Euro. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Den Weihnachtsbaum auf dem Auto richtig sichern

Viele Menschen bringen ihren Weihnachtsbaum mit dem Auto nach Hause. Auch bei kurzen Wegen kommt es auf die richtige Sicherung an, mahnt die Polizei. weiter lesen