100 Liter Diesel abgezapft

|

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag 100 Liter Diesel aus einem Lkw-Tank gezapft, der auf dem Parkplatz Urweltfunde an der A 8 abgestellt war. An sieben weiteren Lastzügen schlitzten sie die Planen auf, um zu sehen, was die Lkw geladen haben. Dabei entwendeten sie 30 Manometer. Der Schaden beläuft sich auf 4000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Klinik: Krauter-Pläne stoßen weiter auf Skepsis

Im Beisein von Landrat Edgar Wolff berät der Göppinger Gemeinderat am Donnerstag über Pläne, die Klinik am Eichert zu sanieren und weiterzunutzen. weiter lesen