Wohnen für Generationen

|

Um ein Mehrgenerationen-Projekt geht es am 28. April in Süßen. Mitten in Süßen, in der Nähe zur Zehntscheuer direkt im Ortskern, soll ein Mehrgenerationenhaus entstehen. Wer sich mit anderen auf eine solche Entwicklung und den Bau einlassen möchte oder daran denkt solch eine Wohnung zu erwerben, zu planen oder zu bauen, ist eingeladen zu dieser Veranstaltung. Sie findet um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Süßen statt. Ziel des Projekts sei es, eine Zusammenkunft von Wohneigentümern zu gründen. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Stadtseniorenrates in Süßen, Martin Bauch, führt Bürgermeister Marc Kersting in das Projekt ein und erläutert die Vorzüge und Chancen für potenzielle Bewohner. Im Anschluss werden die beiden ehrenamtlichen Architekten, Stadtrat Hans Zeeb und Stadtrat Michael Keller, die vorläufige Projektplanung vorstellen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Peinlicher Schimmel im Käsekuchen

Ein Bäckermeister muss sich vor Gericht wegen eines mysteriösen Myzels in einem Kuchenstück verantworten. weiter lesen