Wanderer feiern Jubiläum

|

Als das gesellschaftliche Ereignis der Ortsgruppe schlechthin, bezeichnen die Mitglieder des Schwäbischen Albvereins aus Ebersbach den Festabend, an dem sie das 125-jährige Bestehen des Zusammenschlusses feiern. Die Sause am 14. Oktober beginnt um 18.30 Uhr im Saal des Gasthauses Löwen. Sie geht einher mit dem jährlichen Familienabend sowie mit der Ehrung altgedienter Mitglieder.

Die Feier biete Gelegenheit jene einmal wieder zu sehen, die nicht bei jeder Wanderung dabei sein können. Allzu förmlich wird es aber nicht zugehen, versprechen die Veranstalter. Dafür sorgt der Mundartkabarettist Bernd Merkle sowie die Gesangsgruppe „RVI Büchenbronn“ unter Leitung von Ingrid Güthle, deren Auftritte den offiziellen Teil der Feier umrahmen. Nach dessen Ende können die Besucher im „Löwensaal“ der Gaststätte das Tanzbein schwingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Regio Rad im Kreis Göppingen: Ein Netz aus Leihrad-Stationen

Im Frühjahr soll das Rad- und Pedelec-Verleihsystem RegioRad Stuttgart starten. Nur eine Stadt im Kreis ist sicher an Bord, aber viele zeigen Interesse. weiter lesen