Vielfalt in der Mühlenakademie

Von April bis Mai öffnen 17 Dozenten der Mühlenakademie ihre Atelier-Türen im Kreis Göppingen. Sie bieten ganz unterschiedliche Kurse und Kunst-Workshops zum Kreativsein an.

|
Auch Roswitha Walenczyk, hier im Atelier in Faurndau, macht bei der 2. Mühlenakademie der Kulturmühle im April und Mai mit.  Foto: 

Eigentlich hätte die Mühlenakademie einmalig bleiben sollen. "So war es zumindest geplant", sagt Roswitha Walenczyk. "Dann aber war die Resonanz vor zwei Jahren so groß, dass die Akademie nun alle zwei Jahre stattfinden soll." Von April bis Mai öffnet die Mühlenakademie - ein Projekt von Kunstschaffenden und Mitgliedern der Kulturmühle Rechberghausen - zum zweiten Mal ihre Atelier-Türen.

Angeboten wird ein breites Spektrum an Kreativ-Kursen und Kunst-Workshops. Unterschiedliche mehrtägige Mal- und Zeichenkurse - meist von Freitag bis Samstag oder Sonntag - stehen zur Auswahl, ein Fotografie-Kurs, Workshops zum Arbeiten mit Filz und Keramik, ein Kurs "Kreatives Schweißen und Schmieden" und ein Ikebana-Kurs. Das Besondere: Die Kurse finden in den Ateliers der Künstlerdozenten statt. In authentischer Atmosphäre darf, weit verzweigt im ganzen Landkreis, Atelierluft geschnuppert werden - von Böhmenkirch und Bad Ditzenbach bis Faurndau, von Rechberghausen bis Gammelshausen.

Jahrelang schon hatte Roswitha Walenczyk die Idee einer Akademie mit sich herumgetragen, als im Oktober 2014 erstmals zwölf Dozenten mitwirkten. Jetzt sind es 17. Die 56-Jährige aus Wangen veranstaltet in ihrem Faurndauer Atelier selber einen Wochenendkurs "Fantasievolle Acrylmalerei".

Die Mühlenakademie startet mit einer Vernissage der Dozenten. Die 17 beteiligten Akademie-Künstler geben mit einer Ausstellung am Freitag, 8. April, ab 19.30 Uhr in der Kulturmühle Rechberghausen einen Einblick in ihr künstlerisches Schaffen. Dort, wo sie beginnt, endet die Kunstakademie auch wieder. Ebenfalls mit einer Ausstellung. Vom 29. Mai an zeigen dann die Akademieteilnehmer an drei aufeinander folgenden Wochenenden, was sie in den Kursen geschaffen haben.

Anmeldungen zu den Kursen sind ausschließlich direkt bei den Künstlern möglich. Zum gesamten Programmangebot der Mühlenakademie wurde wieder ein mehrseitiger Prospekt erstellt. Infos gibt es auch auf der Website der Kulturmühle: www.kulturmuehle-rechberghausen.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Täter von Eislingen entschuldigt sich in Abschiedsbrief

Drei Tote in Eislinger Tiefgarage: Der mutmaßliche Täter hat seiner Noch-Ehefrau und deren Freund mit einem Küchenmesser die Kehle durchgeschnitten und sich offenbar durch einen Kopfschuss selbst getötet. Er entschuldigt sich für die Tat in einem Abschiedsbrief. weiter lesen