Steckbrief eines Bartenwals

|

Der Blauwal ist das größte lebende Tier auf der Erde und kommt in allen großen Ozeanen vor. Nicht einmal die Dinosaurier konnten ihn an Größe und an Gewicht übertreffen. Er wird bis zu 35 Meter lang und wiegt bis zu 200 Tonnen. Seine Hauptnahrung besteht aus Krill, den er mit seinen Barten aus dem Wasser filtert. Sie leben in Schulen mit ungefähr fünf Tieren zusammen und verständigen sich durch eine Art Pfeifton, der unter Wasser 100 Kilometer weit zu hören ist.

Schätzungen nach gab es früher 250 000 Blauwale, heute gibt es etwa noch 3500 bis 5000. Ihr Bestand wurde durch den Walfang und durch negative Umwelteinflüsse dezimiert.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehrheit lehnt Messstelle an der Sternkreuzung ab

Die Mehrheit im Göppinger Gemeinderat hat eine Messstelle für Luftschadstoffe an der Sternkreuzung abgelehnt. Auch die Verwaltung war dagegen. weiter lesen