Sport, Action und Kreatives

|

  Ob eine Stunde oder mehrere Tage – das Göppinger Schülerferienprogramm bietet wieder viele sportliche und kreative Aktivitäten. Es sind nur noch wenige Wochen Unterricht, bis die lang ersehnten Sommerferien und damit die schönsten Wochen des Jahres beginnen. Damit aber in den Ferien keine Langeweile aufkommt, haben sich viele engagierte Helfer bemüht, um ein interessantes und vielfältiges Programm mit verschiedenen Sportangeboten, Workshops, Ausflügen und Besichtigungen, kurz das Schülerferienprogramm in Göppingen, zu organisieren.

Das Programmheft wird in diesen Tagen an den Göppinger Schulen verteilt und ist auch im Internet unter //www.goeppingen.de abrufbar. Oberb:www.goeppingen.de abrufbar. Oberb:www.goeppingen.de abrufbar. Oberb|_blank)$ürgermeister Guido Till wünscht den Kindern und Jugendlichen viel Spaß bei den Veranstaltungen und eine schöne Ferienzeit mit vielen abwechslungsreichen Erlebnissen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. „Wie in den Jahr zuvor, haben sich auch 2017 zahlreiche Göppinger Vereine, Organisationen und freiwillige Helfer für Euch ins Zeug gelegt und ein sehr gutes Programm zusammengestellt. Diesen Helfern danken wir für ihr tolles Engagement und den Einsatz für die Göppinger Kinder und Jugendliche herzlich“, so Till.

Anmeldungen sind wieder direkt bei den jeweiligen Veranstaltern möglich. Eine Übersicht über verschiedene Jugendeinrichtungen und der Hinweis auf die Leseclub-Aktion in der Stadtbibliothek vom Dienstag, 11. Juli, bis Dienstag, 18. September, stehen ebenfalls im Programmheft.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehrheit lehnt Messstelle an der Sternkreuzung ab

Die Mehrheit im Göppinger Gemeinderat hat eine Messstelle für Luftschadstoffe an der Sternkreuzung abgelehnt. Auch die Verwaltung war dagegen. weiter lesen