Sendeplätze bei Kabel BW haben sich verschoben

Am Dienstag haben die Kabelnetzbetreiber Kabel BW und Unitymedia Kabel BW durch die Einspeisung neuer Angebote in ihr Kabelnetz wieder einige Sendeplätze von Fernsehsendern verschoben.

|

Moderne Digital-Receiver aktualisieren und speichern die neue digitale Programmbelegung in der Regel automatisch, heißt es in einer Pressemitteilung der Anbieter. Sollten die Sender jedoch nicht gefunden werden, hilft ein automatischer Sendersuchlauf, der sich über die Fernbedienung starten lässt. Bestehende Favoritenlisten müssen infolge der Senderverschiebungen ebenso angepasst werden wie einprogrammierte TV-Aufnahmen.

Im Falle von Komplikationen bei der Aktualisierung der Programmbelegung hilft das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, empfiehlt Kabel BW.

Ursachen für die Verschiebung von Sendeplätzen ist die Vereinheitlichung von Fremdsprachen- und Bonuspaketen im gesamten Verbreitungsgebiet. Mit CNN International HD biete Unitymedia ein weiteres HD-Programm, heißt es in der Pressemitteilung.

Info: Weitere Informationen erhalten Kunden bei Initymedia und Kabel BW. Eine vollständige Programmübersicht des TV-Angebots finden Sie im Internet von Unitymedia und Kabel BW.  

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen