Sanierung kommt voran

|

Die Sanierungsarbeiten für die Grundschule in Wangen sollen ausgeschrieben werden, den Beschluss aus der nichtöffentlichen Sitzung des Gemeinderats gab Bürgermeister Daniel Frey in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt. Der Sonnenschutz soll dabei zuerst und die Klassenzimmer danach sukzessive in den Schulferien saniert werden. Der Parkettboden in den Klassenzimmern soll entfernt werden; weiter soll geprüft werden, ob stattdessen alternative Bodenbeläge und biologische Werkstoffe zum Einsatz kommen können. Zudem wurde beschlossen, dass in einem Klassenzimmer vor und nach der Sanierung eine Messung der Raumluft vorgenommen werden soll.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Räuber schießt auf Verkäuferin in Geislingen

Ein Mann hat am Freitag einen Lebens­mit­telladen in Geislingen überfallen und die Besitz­erin mit Schüssen verletzt. weiter lesen