Rat bestätigt Aßfalg als Vize-Kommandant

|
Gerhard Aßfalg ist neuer Vize-Kommandant der Degginger Feuerwehr.

In der jüngsten Ratssitzung in Deggingen wurde Gerhard Aßfalg als neuer stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Deggingen von den Räten bestätigt. Aßfalg wurde schon in der Hauptversammlung der Feuerwehr Anfang April für die Amtszeit von fünf Jahren gewählt. Er folgt Martin Rascher nach, der nach elf Jahren für das Amt nicht mehr zur Verfügung stand.

Bürgermeister Karl Weber gratulierte Gerhard Aßfalg zu seiner Wahl und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Ebenso bedankte er sich bei Martin Rascher für die engagierte und zuverlässige Arbeit, die er als stellvertretender Kommandant geleistet hat. Martin Rascher wurde 2003 in dieses Amt gewählt und hat sich durch viele Lehrgänge und Qualifizierungen ein umfangreiches Fachwissen angeeignet. Weber freute sich, dass Rascher weiterhin Mitglied der Feuerwehr bleibt und überreichte ihm ein Präsent der Gemeinde.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Klinik: Krauter-Pläne stoßen weiter auf Skepsis

Im Beisein von Landrat Edgar Wolff berät der Göppinger Gemeinderat am Donnerstag über Pläne, die Klinik am Eichert zu sanieren und weiterzunutzen. weiter lesen