Oppingen

|

Bahnfahrt: Am morgigen Sonntag bieten die Ulmer Eisenbahnfreunde auf der Schmalspurbahn von Amstetten nach Oppingen eine besondere Veranstaltung an: In Zusammenarbeit mit den Oldtimerfreunden Temmenhausen werden am Bahnhof Oppingen alte Landmaschinen ausgestellt. Auch der historische Dampfzug wird morgen etwas besonderes sein. Zum ersten Mal sind nicht nur Personenwagen angehängt, sondern auch zwei alte Güterwagen aus den Jahren 1890 und 1897. Als besonderer Leckerbissen ist einer der Güterwagen mit einem Traktor beladen. Am Bahnhof Oppingen werden historische Ladeszenen nachgestellt und Stückgut umgeladen. Die Abfahrtszeiten in Amstetten sind um 10, 12.40, 14.30 und 16.10 Uhr. In Oppingen startet das Schmalspurzügle um 11, 13.30, 15.25 und 17 Uhr. Auf der UEF-Lokalbahn von Amstetten nach Gerstetten verkehrt am morgigen Sonntag zudem der Museumstriebwagen T06 aus den 50er Jahren. Bei beiden Bahnen werden Fahrräder kostenlos befördert. Weitere Informationen sowie die Fahrzeiten stehen auf der Homepage www.uef-dampf.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Landratsamt: Anbau wird bald abgerissen

Im Dezember findet die letzte Sitzung im Hohenstaufensaal des Landratsamts statt. Die Arbeiten am Millionenprojekt Neubau beginnen noch dieses Jahr. weiter lesen