Oliver Sanwald möchte Bürgermeister in Salach werden

Anstehende Projekte auf den Prüfstand stellen, damit die Schulden nicht zu stark steigen, möchte Oliver Sanwald, wenn er Bürgermeister wird.

|
Oliver Sanwald will der kleinste Bürgermeister von Deutschland werden.  Foto: 

Oliver Sanwald hat sich den Salacher Haushaltsplan genau angeschaut. Ihm bereite der geplante Anstieg der Neuverschuldung auf rund sieben Millionen Euro bis 2019 Sorgen. "Ich würde die größeren Dinge anders angehen", sagt der Bewerber ums Salacher Bürgermeisteramt. Der 45-jährige Sanwald ist Bankkaufmann und sieht sich daher als Finanzexperte. Er möchte bei den anstehenden Vorhaben in Salach Prioritäten setzen: "Ich bin jemand, der nachhaltig und längerfristig plant." Er kann sich aber noch nicht festlegen, welches Vorhaben geschoben werden soll. Dazu seien nähere Kenntnisse nötig. Das hänge vom Stand der Dinge des jeweiligen Projekts ab.

Schon als kleiner Junge sei sein Traumberuf gewesen, Bürgermeister in einem Ort von der Größe Salachs zu sein, erläutert Sanwald seinen Grund, sich zu bewerben. Als er von der anstehenden Wahl hörte, habe er sich in Salach ein bisschen umgeschaut und sich vor etwa drei Wochen für die Bewerbung entschieden, erläutert der ledige Kandidat. Auch seine Freundin habe ihn ermuntert.

Sanwald ist als Personalrat der Kreissparkasse auch Mitglied des Aufsichtsrats. Er kenne sich daher sowohl mit Bilanzen als auch mit Personalangelegenheiten aus. Er sieht sich daher den Aufgaben eines Rathauschefs gewachsen.

In den Wahlkampf in Salach ist er bisher noch nicht groß eingestiegen. Er sei einmal in einem Café gewesen. Sanwald erwartet, dass er sich schon noch bekannt macht. "Mich erkennt man immer", sagt er und verweist auf seine Körpergröße von 1,40 Meter. "Ich werde der kleinste Bürgermeister von Deutschland sein", reklamiert er ein Alleinstellungsmerkmal für sich.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Bürgermeisterwahl in Salach

Die Salacher haben am 10. April Julian Stipp zum neuen Bürgermeister von Salach gewählt.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Landratsamt: Anbau wird bald abgerissen

Im Dezember findet die letzte Sitzung im Hohenstaufensaal des Landratsamts statt. Die Arbeiten am Millionenprojekt Neubau beginnen noch dieses Jahr. weiter lesen