Nellingen

|

Seniorenwanderung: Nachdem die Wanderung der Senioren im Nellinger Albverein in der vergangenen Woche wetterbedingt verschoben werden musste, soll sie nun am heutigen Donnerstag stattfinden. Besichtigt werden soll das "Mühle-Museum Schöntal", bevor man zu einer vier Kilometer km langen Wanderung im Lonetal bei Breitingen startet. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr beim Rathaus mit Pkw. Weitere Infos bei Hans Kröner, Telefon: (07337) 5 58.

Hülenwanderung: Die Nellinger Ortsgruppe im Schwäbischen Albverein lädt am kommenden Sonntag, 20. Juli, zu einer Hülenwanderung nach Berghülen ein. Der Fußweg ist sieben Kilometer lang und für Kinderwagen geeignet. Auf einem Rundweg durch Felder und idyllische Heckenlandschaften lernen die Teilnehmer Wissenswertes über die Vielfalt der verschiedenen Hülen kennen. Treffpunkt: 13.30 Uhr beim Nellinger Rathaus. Weitere Infos erteilt die Familie Staudenmaier unter Telefon: (07337) 64 00.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eislinger Bluttat: Täter stach morgens zu

Das Verbrechen in der Eislinger Tiefgarage geschah am vergangenen Donnerstag gegen 7 Uhr. Der vermutete Tathergang hat sich bestätigt. weiter lesen