Mittlere Reife für 71 Schüler in Deggingen

Die Realschule Deggingen hat 71 Schülern die mittlere Reife erteilt. Die Prüfungen in den drei Abschlussklassen hatten am 30. April begonnen.

|

Erst mussten die Schüler der drei Abschlussklassen an der Realschule Deggingen ihr Wissen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Deutsch in den schriftlichen Prüfungen unter Beweis stellen. Dann wurden sie mündlich in ausgewählten Kernfächern geprüft und zum Schluss mussten sie am 30. Juni eine projektorientierte und fächerübergreifende Kompetenzprüfung ablegen. Bei der Abschlusssitzung am 8. Juli konstatierte der Prüfungsvorsitzende, Realschulrektor Franz Sommer von der Daniel-Straub-Realschule Geislingen, dass alle Prüfungen ordnungsgemäß und gesetzeskonform verlaufen sind und hob die Bedeutung hervor, die die mittlere Reife für den beruflichen Weg der Entlassschüler hat. Von den 71 Abschlussschülern erreichten 16 einen Preis und 23 eine Belobigung. Damit erzielten 55 Prozent des Jahrgangs einen Notendurchschnitt besser als 2,5.

Den Goethepreis für die beste Prüfungsleistung im Fach Deutsch mit 1,0 erhält Annika Moll (Klasse 10 a). Der Paul-Schempp-Preis für die beste Note im evangelischen Religionsunterricht geht an Sarah Treitlein (Klasse 10 a). Den Anselm-Schott-Preis der katholischen Kirche bekommt Lilli Mehnert, ebenfalls Klasse 10 a.

Im Folgenden die Namen der Schüler, die die mittlere Reife bestanden haben. Bei den Auszeichnungen bedeutet B eine Belobigung und P einen Preis.

Klasse 10 a (26 Schüler): aus Deggingen: Christoph Beil (B), Timo Cleve, Marius Graffweg, Hannes Hoetzel, Patrick Mayer (B), aus Bad Ditzenbach: Silas Klack, Amina Kosovac, Lara Mangi (B), aus Auendorf: Felix Frey (B), Tim Schädler (B), Tobias Steiner (B), Lilli Mehnert (P), aus Gosbach: Hanna Post (P), Samira Tebart (B), Sarah Treitlein (P), aus Drackenstein: Jacqueline Alesi (P), Sandra Frick (B), Carina Kistenfeger (P), Katharina Müller (P), Tina Seyfried (B), Jennifer Stölzle (B), aus Mühlhausen: Nico Münkle, Mike Triebe, Annika Moll (P), aus Hausen: Tim Nitsche.

Klasse 10 b (26 Schüler): aus Deggingen: Hannes Harder, Manuel Morlok, Steffen Nägele, Manuel Röthinger, Maxim Sennhenn, aus Reichenbach im Täle: Pascal Kasper (P), Tim Sauter, Christin Florea (P), Catharina Gröner, Anna Heinrich, Sabrina Köhler (B), aus Wiesensteig: Felix Baumann, Conrad Baumeister, Yannis Baur (B), Mert Can Güven, Niklas Messerschmid (P), aus Gruibingen: Patrick Diener, Christoph Härle (B), Fabio Iurlano (B), Fabian Lutz (B), Dennis Stribny, Esra Akseki, Julia Braun (B), Marina Schopp (P), Verena Straub, Emel Yildirim.

Klasse 10 c (20 Schüler): aus Deggingen: Andreas Blessing (B), Benjamin Kratzer, Tobias Reinhard (P), Marc Scherrbacher (B), Mareike Kleinmann, Lisa Leikauf (P), Ann-Kathrin Müller, Selina Schmid (B), Anna Schweizer (P), aus Bad Ditzenbach: Daniel Conz, René Priel, Paul Zumbühl, Melanie Krotz (B), aus Wiesensteig: Peter Frohnmayer, Laura Bölderl, Katja Hellwirth (P), Lea Schmid (B), Saskia Schmid (B), Selin Schneider (B), Natalie Schütz (P).

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Suche nach der Brandursache in Hausener Lagerhalle

Mit einem Großaufgebot bekämpfte die Feuerwehr Bad Überkingen den Brand in einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Hausen am Freitagabend. 2000 Liter Diesel entzündeten sich. weiter lesen