Martin Joos gibt Mandat ab

|

Der Bad Überkinger Kreisrat der Freien Wähler, Martin Joos, will Ende nächste Woche sein Amt niederlegen. Einem entsprechenden Antrag hat der Verwaltungsausschuss zugestimmt. Das letzte Wort hat nun der Kreistag. Als Grund gab Joos an, dass er sich aus beruflichen Gründen unter der Woche überwiegend außerhalb des Landkreises aufhalte. Einzelheiten wollte er auf Anfrage unserer Zeitung nicht nennen.

Martin Joos war 16 Jahre lang Bürgermeister von Bad Überkingen. 2009 unterlag er bei seiner dritten Kandidatur dem Herausforderer Matthias Heim.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Architekt spricht von Affront

Der Planer der neuen Klinik am Eichert, Manfred Ehrle, kann sich nicht vorstellen, dass die Pläne zum Erhalt des Altbaus ernst gemeint sind. weiter lesen