London-Bus bei Aktionstag

Ein besonderer Aktionstag in Rechberghausen: Heute finden an der Georg-Thierer-Grundschule die sogenannten "Schul-Sport-Spiele" statt.

|

Ein Grundschul-Aktionstag der besonderen Art findet am heutigen Mittwoch in Rechberghausen statt. An der Georg-Thierer-Grundschule werden dann die "Schul-Sport-Spiele" veranstaltet. Anlässlich der Olympischen Spiele, die bald in London stattfinden werden, sollen die Schüler spielerisch die Vielfalt des Sports kennen lernen. Als besonderes Schmankerl wird ein echter London-Bus vor Ort sein, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mit dem Grundschul-Aktionstag sollen drei Ziele erreicht werden. Zum einen ist Bewegung wichtig für Kinder. Anhand von mehreren Bewegungs-Stationen, bei denen die Sportarten ausprobiert werden können, soll dem Nachwuchs die Vielfalt des Sports näher gebracht werden. Ein weiteres Anliegen ist den Veranstaltern, die Schüler mit den Themen Olympia und London vertraut zu machen - die britische Hauptstadt wird so beispielsweise durch einen echten London-Bus erlebbar gemacht. Zudem soll sensibilisiert und es sollen Werte vermittelt werden. In diesem Zusammenhang ist zum Beispiel ein Flaggeneinmarsch vorgesehen, bei dem die Kinder mit den verschiedenen Nationalitäten vertraut gemacht werden. Los geht es um 9 Uhr im Sportpark Lindach. Anwesend sein wird dann auch Rechberghausens Bürgermeister Reiner Ruf, der als lokaler Schirmherr fungiert und motivierende Worte an die Schüler richten wird. Er meint: "Wenn Kinder von Kindesbeinen an lernen, sich zu bewegen und sportlich zu betätigen, dann haben sie voraussichtlich ein Leben lang Freude am Sport und tun etwas für ihre Gesundheit."

Veranstalter der Schul-Sport-Spiele ist die Sport-Region Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Olympiastützpunkt Stuttgart. Das diesjährige Motto der Sport-Region lautet Olympia und soll dabei die Olympischen und Paralympischen Spiele in London in den Fokus rücken, die vom 27. Juli bis 12. August und 29. August bis 9. September stattfinden. Mittelpunkt der Sport-Region-Aktivitäten sind die Schul-Sport-Spiele, die in verschiedenen Schulen der Region stattfinden werden. Zielgruppe sind die Schüler der Klassen eins bis vier.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Heftiger Streit am Kriegerdenkmal

Gut 15 Vermummte haben am Sonntag fünf Personen am Kriegerdenkmal in der Mörikestraße angegriffen. Einer der fünf erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Streit politisch motiviert war. weiter lesen