Künstlerinnen stellen am Bodensee aus

|
Die Wangener Künstlerinnen Roswitha Walenczyk und Claudia Cappiello stellen derzeit am Bodensee aus.  Foto: 

Derzeit stellen die Malerin Roswitha Walenczyk und die Filzkünstlerin Claudia Cappiello eine Auswahl ihrer Arbeiten in den Räumen der Künstlergalerie „AllerART“ in Heiligenberg am Bodensee aus.

Die beiden Frauen aus Wangen machen völlig unterschiedliche Kunst, die jedoch trotz ihrer Verschiedenheit miteinander harmonisieren. Das spiegelt sich auch in dieser Ausstellung wider. Beide  Künstlerinnen sind unter anderem bei der Rechberghäuser Kulturmühle ­aktiv.

Claudia Cappiello begann das klassische Nassfilzen mit Wolle, Wasser, Seife und Bewegung vor zwölf Jahren als Autodidaktin. Zahlreiche Kurse, u.A. bei Inge Bauer in Oberrot, sowie der Besuch der Filzschule mit zertifiziertem Abschluss als Filzhandwerkerin, brachte das nötige Knowhow um die Charakteristika der etwa 600 Schafarten sowie der Filz- und Farbtechniken. Jede Wolle ergibt einen anderen Filz.

Capiellos Anliegen ist es auch zu zeigen, dass Filz nicht nur tragbar und kleidsam ist, sondern durchaus auch einen gehobenen Kunstanspruch hat.

Auch Sand kommt zum Einsatz

Roswitha Walenczyk malt seit ­ihrer Kindheit. Den Blick für Schönheit und Ästhetik erhielt sie auch durch ihren Beruf als Direktrice. Künstlerisch ist sie seit 1977 ­aktiv.

Von der gegenständlichen Malerei kam sie alsbald zur Abstraktion, bei der sie bis heute blieb. Zum Malen werden nicht nur Acrylfarben sondern Pigmente, Sand, und viele andere Materialien verwendet. Das Resultat sind Pastos, dick aufgetragene Farbe, und Formfelder intensiver Farbigkeit. Diese lassen an landschaftliche Impressionen denken, haben aber auch oft keinen naturhaften Bezug. Die Arbeiten sind ohne Thematik, sie sind kraftvolle Malerei, die nur eines fordern: dass man sich unvoreingenommen darauf einlässt.

Info Am Sonntag, 27. August, um 11 Uhr zur Jazz-Matinee sind die Künstlerinnen anwesend. Die Ausstellung ist noch bis 15. September werktags 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 18 Uhr sehen. Die Galerie ist in der Schulstraße 1 in Heiligenberg.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehrheit lehnt Messstelle an der Sternkreuzung ab

Die Mehrheit im Göppinger Gemeinderat hat eine Messstelle für Luftschadstoffe an der Sternkreuzung abgelehnt. Auch die Verwaltung war dagegen. weiter lesen