KOMMENTAR · FIRAT ARSLAN: Kämpferherz schlägt weiter

|

Firat Arslan lässt sich nicht unterkriegen, auch wenn er in seinem letzten Duell mit Champion Marco Huck krachend zu Boden ging - übrigens erstmals in seiner nun 25-jährigen Boxkarriere. Doch das Kämpferherz des 43-jährigen Profis aus Donzdorf schlägt weiter für seine Passion, den Faustkampf.

Noch einen Versuch, ein zweites Mal nach seinem WM-Gürtelbesitz von November 2007 bis September 2008 nach dem Titel zu greifen, will der smarte Vollblutsportler mit dem offensichtlich unerschöpflichen Energiereservoir unternehmen. Arslan muss sich seinen Ehrgeiz aber gut einteilen. Nach zwei Niederlagen gegen Huck - Arslan darf sich noch heute über das Fehlurteil im ersten Duell im November 2012 ärgern - muss sich der Deutschtürke nämlich erst einmal hinten anstellen und einen oder auch zwei sogenannte Aufbaukämpfe absolvieren, die wohl kaum im Fernsehen gezeigt werden. Somit dürfte, wenn die oftmals undurchsichtig entscheidenden Box-Funktionäre überhaupt mitspielen, die WM-Chance frühestens im Jahr 2015 auf Arslan warten. Gleichzeitig tickt die Uhr gegen den Senior im Profi-Boxsport.

Dass sich währenddessen viele Beobachter Sorgen um die gesundheitlichen Auswirkungen von mittlerweile 42 Profikämpfen auf Arslans Gesundheit machen, ist verständlich. Der Boxer selbst lässt sich regelmäßig untersuchen und glaubt, sich richtig entschieden zu haben. Dies gilt es zu respektieren.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kugelbahnen sind der Geschenke-Renner

Weihnachten steht bevor und viele  sind auf der Suche nach Geschenken. Göppinger Geschäfte sind für den Ansturm gewappnet. weiter lesen