Klassik, Filmmusik, Solostücke

30 junge Musiker des Jugendblasorchesters KwaZulu-Natal der Musikschule Durban aus Südafrika spielen am Mittwoch in Bad Überkingen.

|
Gastieren am Mittwoch in der Autalhalle in Bad Überkingen: die Musiker des Jugendblasorchesters KwaZulu-Natal aus Südafrika. Mit dabei: das Jugendorchester aus Bad Überkingen unter der Leitung von Alexander Bilgery.

30 junge Musiker des Jugendblasorchesters KwaZulu-Natal der Musikschule Durban aus Südafrika sind noch bis 9. Juli zu Gast im Landkreis Göppingen. Im Rahmen dieses Aufenthaltes wird das Orchester auch ein Gala-Konzert in Bad Überkingen zugunsten des neuen Kinderspielplatzes "Federgasse" geben.

Das Jugendblasorchester KwaZulu-Natal ist Preisträger bedeutender internationaler Wettbewerbe. Konzertreisen führten das Ensemble unter anderem nach Mauritius, Thailand, Japan und Österreich. Geleitet wird das junge Ensemble von Musikschulleiter Werner Dannewitz. Mit über drei Millionen Einwohnern ist Durban nach Johannesburg die zweitgrößte Stadt Südafrikas.

Mit dem Konzert in Bad Überkingen will das Orchester mit seiner virtuosen und musikalischen Vielseitigkeit begeistern. Neben Werken der Klassik wie der Ouverture aus "Die Hochzeit des Figaro" werden auch "Klassiker" aus Film (Star Wars) oder Musical (Mamma Mia) erklingen. Solistische Kabinettstückchen wie das Solo für drei Trompeten "Buglers Holiday" dürfen natürlich in einem virtuosen Konzertprogramm auch nicht fehlen.

Zum Auftakt des Konzertes wird es eine Premiere geben. Eigens für das Konzert haben sich die Jugendorchester aus Bad Überkingen und Geislingen unter der Leitung von Alexander Bilgery zusammengetan, um das Benefizkonzert mit ihrem musikalischen Beitrag zu unterstützen. Auf dem Programm der Jugendblasorchestergemeinschaft steht unter anderem Musik aus dem Film"Der König der Löwen".

Das Konzert findet am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Autalhalle statt. Der Eintritt ist frei.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger Bahnhofsviertel bald eine einzige Baustelle

Neben der Tiefgarage und dem Bahnhofsplatz erwartet die Göppingen im kommenden Jahr  zwei weitere Großprojekte auf engem Raum: Das „Rathaus II“ und das Zentrum Untere Marktstraße. weiter lesen